Montag, 8. August 2016

Montags-Wortsalat



Erinnert sich noch jemand an die Polstergeister? Und an „sichtlos fassungslos“? Der heutige Satz im Montags-Wortsalat stammt aus derselben Geschichte:



Im Prinzip ist an dem Satz nicht mal etwas wirklich falsch, aber er führte zwischen den zwei Seelen, die einen so bewohnen, wenn man gleichzeitig Lektorin und Autorin ist, zu einem interessanten Dialog. Eigentlich war ich ja gerade im Autoren-Modus. Dann las die Lektoren-Seele in mir diesen Satz, wurde schlagartig wach und fragte die Autoren-Seele: „Hey, ernsthaft jetzt? Also ich verstehe ja, was du meinst, aber der Rest der Welt? Hast du jemals einen besorgten Wald gesehen?“
Worauf die Autoren-Seele mit einem Grinsen erwidert hat: „Als ich das geschrieben habe, war mir völlig klar, was ich meine. Aber du hast ja recht.“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen