Dienstag, 11. Oktober 2016

Montags-Wortsalat


Im heutigen Montags-Wortsalat (ja, es ist Dienstag, danke an die Technik) der ganz frische Vertipper des Tages. Man lebt ja manchmal regelrecht in Büchern, aber manche Dinge funktionieren dann doch nicht ideal: 



Bei manchen Gelegenheiten stoßen also selbst Bücher an ihre Grenzen. Aber was soll man machen, wenn sich so ein Lieblingswort irgendwo einschleicht, wo es einfach nicht hingehört? Das Wort, was ich suchte, war „Bus“ – „Hast du jemals versucht, in einem Bus zu schlafen?“ ergibt auch gleich viel mehr Sinn. Auch wenn es allem Anschein nach für die Protagonistin, die diese Frage gestellt hat, nicht so angenehm war. Vielleicht hätte sie stattdessen doch lesen sollen ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen